Eine sonnige Fahrt entlang der Küste von Palawan

posted in: Palawan, Philippinen | 0

Tag drei von Vieren. Und endlich schien mal die Sonne. Perfektes Wetter, um die Küste entlang zu fahren.

Unbenannt

Mein erstes Ziel war die Honda Bay etwa dreißig Kilometer nördlich von Puerto Princesa. Die Bucht ist für ihre vorgelagerten Inseln mit weißen Sandstränden  berühmt. Man kann Bootstouren dorthin machen. Diese kosten zwischen 10 und 24 €, je nachdem welchen Bootstyp man wählt und wie viele Inseln man besuchen will. Man sitzt dann mit ein paar anderen Touristen zusammen im Boot, kann ein bisschen schnorcheln oder sich an einem Strand in die Sonne legen, bis es dann weiter zur nächsten Insel geht. Alles nicht mein Ding!

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4663

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4674

Ich fuhr deshalb weiter zu einem vietnamesischen Dorf in der Nähe. Dieses entstand 1976, als die Bootsflüchtlinge aus Vietnam auch auf den Philippinen landeten. Das Dorf bestand aus gerade mal vier Häuesrreihen auf einer Länge von vielleicht 500 Metern. Viele der Häuser sahen sehr baufällig aus und waren unbewohnt.

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4711

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4733

Weiter ging es Richtung Norden durch wieder mal wunderschöne, grüne Landschaften. Was ich bisher gesehen habe, haben die Philippinen meiner Meinung nach die schönsten Landschaften in Südostasien.

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4793

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4798

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4850

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4864

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4880

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_4981

Zum Abschluss zu Palawan noch ein Wort zu den Tricycles. Die Dinger sehen alle ziemlich alt aus und erinnern mich irgendwie an mutierte Insekten. Die Kabinen sind meist in erbärmlichem Zustand, verrostet und mit Löchern übersät. Die Fahrer arbeiten zwölf Stunden am Tag und verdienen fast nichts. Ein Kilometer kostet gerade mal 10 Cent. Wie die damit eine Familie ernähren können, ist mir ein Rätsel.

 Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_24_01_14_IMG_5016

Stefan_Dahle_Puerto_Princesa_22_01_14_IMG_4094

Stefan_Dahle_Puerto_Princes_21_01_14_IMG_3753

Klick auf die Diashow über dem Artikel, um mehr Bilder zu sehen.

 

Leave a Reply