Den Pinatubo verpasst!

posted in: Angeles City, Philippinen | 0

Wie ich bereits in meinem gestrigen Beitrag geschrieben habe, war der Besuch des Vulkans Pinatubo der einzige Grund, nach Angeles City zu kommen. Der Pinatubo wurde berüchtigt wegen seines desaströsen Ausbruchs am 15. Juni 1991, der zeitlich mit dem Taifun zusammenfiel und der Region um den Vulkan eine verheerende Mischung aus Lava, Asche, Wind und sturmflutartigen Regenfällen brachte. Glücklicherweise konnte die Eruption ziemlich genau vorher gesagt werden, sodass Tausende Menschen rechtzeitig evakuiert werden konnten. Seit dieser Zeit schläft … Read More

Vergiss den schwimmenden Markt in Pattaya

posted in: Pattaya, Thailand | 3

Letzter Tag in Pattaya! Und ich bin ganz bestimmt nicht traurig deshalb! Heute besuchte ich noch den schwimmenden Markt, den man definitiv gesehen haben sollte. So zumindest, wenn man den Prospekten überall in der Sadt Glauben schenken darf. Schwimmende Märkte in Asien haben eine lange Tradition und sind Ausdruck des alltäglichen Lebens der Menschen. Ausländische Besucher erhalten normalerweise einen guten Eindruck von dem Leben auf dem Fluss oder an der Meeresküste. Früh am Morgen kommen die Bauern und … Read More

Der Big Buddha in Pattaya

posted in: Thailand | 0

Kann man Pattaya mögen? Die Antwort auf diese Frage ist relativ einfach mit NEIN! zu beantworten. Denn es ist schwierig, eine differenzierte Meinung zu dieser Stadt zu entwickeln. Entweder man hasst oder liebt Pattaya. Also, wer könnte diese schnell wachsende Stadt mit ihren aktuell etwas über 100.000 Einwohnern lieben? Vielleicht verliebt man sich in den vier Kilometer langen Strand, der aber nur vier Meter breit ist und der eine fragliche Wasserqualität hat und vollgestopft mit Sonnenschirmen ist und … Read More